Schwerpunktkolloquium Software und Kommunikation

Anbei die notwendigen Informationen, um sich bei Professor Rumpe im Schwerpunktkolloquium prüfen zu lassen. Als Liste von möglichen Modulen steht zur Verfügung:

Veranstaltung Credits
Prof. Rumpe
Modellbasierte Softwareentwicklung 6
Generative Softwareentwicklung 6
Innovationen im Software Engineering 3
Prof. Nagl
Die Softwaretechnik-Programmiersprache Ada 95 6
Software-Architekturen 6
Prof. Lichter
Objektorientierte Softwarekonstruktion 6
Software Qualitätssicherung 6
Software Projektmanagement 4
Prof. Berger
Generative Aspekte der Softwareentwicklung in der Automotiv Domäne 4
Dr. Kriebel
Prozesse und Methoden beim Testen von Software 3
Dr. Schleicher
Angewandte Softwaretechnik im Lebenszyklus der Automobilelektronik 3

Zusätzliche Informationen

In Präzisierung der Prüfungsordnung ist für die Prüfung am Lehrstuhl festgelegt, dass die Summe der Credits der ausgewählten Veranstaltungen zwischen 16 und 18 liegen muss. Davon müssen mindestens neun Credits aus Vorlesungen von Prof. Rumpe sein. Kombinierte Prüfungen mit Themen anderer Prüfer finden nicht statt.

Dauer der mündlichen Prüfung: 30-45 Min

Ausgewählte Module sollten schon einmal Gegenstand einer Prüfung gewesen sein, müssen dies aber nicht.

Termin

Die nächsten möglichen Termine sind:
  • 11.07.2017

Anmeldung

  • Senden sie uns ihre Anmeldung mit den folgenden Informationen per Email an
    oral-examsatse-rwth.de:
    • Name
    • Vorname
    • Matrikelnummer
    • Studiengang
    • Semester
    • Gewünschte Prüfungskombination
    • Handynummer
    • Termin
  • Sie erhalten von uns eine Rückmeldung, ob ihre Anmeldung angenommen werden konnte. Im Falle einer korrekten Anmeldung erhalten sie eine Bestätigung mit dem genauen Termin.
  • Sie führen anschließend die formale Anmeldung im ZPA selbständig durch.
  • Sie erscheinen exzellent vorbereitet zur mündlichen Prüfung. Geprüft werden üblicherweise sowohl Wissen, als auch Verständnis und insbesondere themenübergreifende Zusammenhänge.


Lassen Sie sich von uns regelmäßig über neue Lehrveranstaltungen und tagesaktuelle Änderungen:

Subscribe to se-teaching: